KoQuaP

KoQuaP (=Koordinierung und Qualität in der Prävention) ist ein von der Deutschen Diabetes Stiftung entwickeltes online-basiertes Qualitätsmanagement-System, das sich an den evidenzbasierten Qualitätsindikatoren der europäischen Expertengruppe IMAGE orientiert. Akteure im Bereich der Verhaltensprävention können damit ihre Interventionen – extern, unabhängig und bequem – longitudinal evaluieren lassen.

Das System eignet sich aufgrund der eingesetzten Fragebögen vor allem für den Bereich der Prävention des Metabolisch-vaskulären Syndroms (MetS). Gleichfalls kann es problemlos in der Versorgung, Rehabilitation oder in der Forschung eingesetzt und für verschiedene Fragestellungen bedarfsweise adaptiert werden.